Ursprüngliche Regenwälder, malerische Flussläufe und tropische Mangrovensümpfe sind die Heimat der faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt Borneos. Hier ist einer der letzten Lebensräume für bedrohte Orang Utans und seltene Nasenaffen.

Erleben Sie traditionelle Langhäuser, herzliche Gastfreundschaft und beeindruckende Landschaften. Während der Reise besuchen Sie auf Wanderungen und Bootstouren die malaysischen Provinzen Sarawak und Sabah im Nordwesten der drittgrössten Insel der Erde.

Termine & Preise:

07.06. - 20.06.2017        3.699 €           englisch geführt
18.07. - 31.07.2017        4.099 €           deutsch geführt
20.09. - 03.10.2017        3.699 €           englisch geführt

Preise unter Vorbehalt

Einzelzimmer-Zuschlag: 559 €
 

Reisedauer: 14 Tage

Teilnehmer: 4 - 8 Personen

Übersicht Reiseroute:

Anreise in Kuala Lumpur - Kuching - Orang Utan Rehazentrum - Mangrovenfahrt - Delphine & Insel Satang - Bako Nationalpark - Sarawak Cultural Village - Sandakan - Abai Jungle Lodge - Pitas Lake - Kinabatangan Riverside Lodge - Kota Kinabalu - Rückreise nach Europa

Reiseverlauf:

 F = Frühstück  M = Mittagessen  A = Abenessen

1. Tag: Anreise in Kuala Lumpur

Linienflug mit British Airways von verschiedenen deutschen Abflughäfen nach London und von dort mit Malaysia Airlines nach Kuala Lumpur.

2. Tag: Kuching (A)

Weiterflug nach Kuching. Hoteltransfer durch Ihre örtliche Reiseleitung. Einen ersten Eindruck von der Stadt erhalten Sie am Abend bei einem gemeinsamen Spaziergang an Kuchings Uferpromenade. Abendessen im „Top Spot Seafood Centre“, wo Ihnen Landes-Spezialitäten serviert werden. 2 Übernachtungen im Pullman Kuching Hotel.

3. Tag: Orang Utan Rehazentrum (F/M)

Am Vormittag besuchen Sie das Semenggok Orang- Utan-Rehabilitationszentrum. Neben Wiederaufzuchtprogrammen werden die Tiere an das freie Leben in der Natur gewöhnt. Sie haben die seltene Möglichkeit den „Wilden Mann Borneos“ aus nächster Nähe zu beobachten. Am Nachmittag Stadtbesichtigung in Kuching mit dem berühmten Sarawak Museum, der alten Gambir Spice Straße, dem malayischen Viertel mit der muslimischen Moschee und dem ältesten chinesischen Tempel Sarawaks.

4. Tag: Mangrovenfahrt (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Permai Rainforest Resort. Ihre Unterkunft liegt inmitten des Regenwaldes auf 5 m hohen Stelzen. Die „Baumhäuser" wurden erbaut ohne den Regenwald zu zerstören. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Boot entlang der Küste von Damais bis zu einer Flussmündung. Der vom Mangrovenwald umgebene Fluss ist der Lebensraum von Nasenaffen, die Sie vom Boot aus beobachten können. Anschließend erleben Sie an der Küste den Sonnenuntergang, der Ihnen noch lange in Erinnerung bleibt. Nach Einbruch der Dunkelheit fahren Sie zurück in den Mangrovenwald um nach Krokodilen zu suchen. 3 Übernachtungen im Permai Rainforest Resort.

5. Tag: Delphine & Insel Satang (F/M)

Am frühen Morgen geht es auf eine Bootstour, um die seltenen Irrawaddy Delphine zu beobachten. Im Anschluss fahren Sie zu den Inseln von Satang, die neben den Talang-Talan-Inseln die einzige Eiablagestelle für Suppenschildkröten sind. Die Schildkröten kommen oft über tausende Kilometer angeschwommen, um am Strand ihrer Geburt Eier zu legen und zu vergraben. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Sie entspannen am Strand oder schnorcheln im klaren Wasser an der Küste.

6. Tag: Bako Nationalpark (F/M)

Heute starten Sie mit Van und Boot zu Ihrem 2-tägigen Ausflug in den Bako Nationalpark, der älteste Park Sarawaks. Während der Wanderung halten Sie Ausschau nach Nasenaffen, Silberhauben Languren, Waranen, Makkaken und Bartschweinen. Möglichkeit zum Schwimmen im kristallklaren Wasser. Anschließend probieren Sie einheimische Gerichte in der Parkkantine. Nachmittags wandern Sie durch verschiedene Vegetationsformen wie Mangrovenwald, Dipterocarp Bäumen und entdecken wilde Orchideen.

7. Tag: Sarawak Cultural Village (F)

Heute fahren Sie durch faszinierende Dschungellandschaften zum Sarawak Cultural Village, wo Sie typische Langhäuser sehen. Sie lernen dort die Kultur und Lebensweise der unterschiedlichen Dayakstämme kennen. Am Nachmittag erfahren Sie Interessantes über die Lebensweise und Geschichte des Vielvölkerlandes. 1 Übernachtung im Pullman Kuching Hotel.

8. Tag: Sandakan (F)

Flughafentransfer und Flug von Kuching nach Kota Kinabalu und Weiterflug nach Sandakan. Vom Flughafen Transfer in Ihr Resort. 1 Übernachtung im Sepilok Nature Resort.

9. Tag: Abai Jungle Lodge (F/M/A)

Besuch des Orang-Utan-Rehabilitationszentrums bei Sepilok. Während der täglichen Fütterung haben Sie die einmalige Gelegenheit, die Tiere aus nächster Nähe zu sehen. Gegen Mittag startet Ihre Bootssafari entlang des Sulu Meeres bis zum Dorf Abai. Hier können verschiedene Affenarten und heimische Vögel beobachtet werden. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Später unternehmen Sie eine nächtliche Bootsfahrt und erleben wie „Fireflies“ Mangroven in glühende Weihnachtsbäume verwandeln. 2 Übernachtungen in der Abai Jungle Lodge.

10. Tag: Pitas Lake (F/M/A)

Am frühen Morgen startet Ihre Bootsexkursion zum Pitas Lake, um sich vor allem die frühe Tierwelt anzuschauen. Tagsüber haben Sie die Möglichkeit mit einer Baumpflanzung aktiv an einem Umweltschutzprojekt teilzunehmen und anschließend mit den Einheimischen im Dorf Mittag zu essen.

11. Tag: Kinabatangan Riverside Lodge (F/M/A)

Der Morgen steht zur freien Verfügung. Nachmittags fahren Sie mit dem Boot weiter zum Dorf Sukau. Ankunft in der Kinabatangan Riverside Lodge. Am späten Nachmittag genießen Sie eine weitere Flussfahrt auf dem artenreichen Menanggul Fluss. 1 Übernachtung in der Kinabatangan Riverside Lodge.

12. Tag: Kota Kinabalu (F/M)

Nach dem Frühstück Bootsfahrt zurück nach Sandakan. Nach dem Mittagessen Rückfahrt zum Flughafen Sandakan und Flug nach Kota Kinabalu. 1 Übernachtung im Hotel Promenade.

13. Tag: Rückreise (F)

Fahrt vom Hotel zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland via Kuala Lumpur.

14. Tag : Ankunft

Ankunft am frühen Morgen in Frankfurt.

Leistungen:

- Linienflug British Airways ab/bis verschiedenen deutschen Abflughäfen nach London und von dort weiter mit Malaysia Airlines nach Kuala Lumpur u. z.
- Flughafensteuer, Kerosin und Sicherheitsgebühren ca. 428 € pro Person
- alle Inlandsflüge mit Malaysia Airlines inkl. aller Flughafentransfers (eingeschränkte Freigepäckgrenzen)
- 11 Übernachtungen im Doppelzimmer in Hotels und Lodges der landestypischen Mittelklasse
- 11 Frühstück, 7 Mittagessen oder Picknick, 4 Abendessen
- Rundreise im klimatisierten Van
- alle angegebenen Bootsfahrten und Wanderungen
- Besuch in zwei Orang Utan-Zentren (Semenggok und Sepilok)
- Nationalparkgebühren
- örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung (außer bei Englisch sprechend gekennzeichnet)
- pro Buchung ein Reiseführer "Malaysia"

Optional:
- Rail & Fly in der 2. Klasse innerhalb Deutschlands + 59 €
- Business-Class Zuschlag bis/ab Kuala Lumpur ab 2.900 €
- Flug ab/bis Zürich oder Wien + 280 €


Nicht enthalten:
- übrige Verpflegung, Kaltgetränke und alkoholische Getränke
- optionale Exkursionen
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Reiseversicherungen

Kooperationspartner (ct50)

Verlängerungsprogramm N°1:

Aktive Teilnahme am Schildkröten-Schutzprogramm auf der Insel Talang-Talang Besar

1. Tag: Kuching -Talang-Talang Besar

Transferfahrt (Dauer ca. 2 Std.) von Kuching nach Sematan mit Reiseleiter. Von dort ca. 45-minütige Bootsfahrt zur Insel Talang-Talang Basar, wo Sie von den Park Rangern erwartet werden. Hier erfahren Sie mehr über Ihre Aufgaben und das Turtle Volunteer Programm. Sie erhalten Informationen zu den heimischen Schildkrötenarten und besuchen den Schutzbereich (Hatching Place) für Schildkröteneier. Kurz vor Sonnenuntergang beginnt Ihre aktive Teilnahme. Dabei unterstützen Sie den Park Ranger bei der Zählung und Erfassung der Babyschildkröten und begleiten die Freilassung. Zudem führt Sie der Ranger nachts zu den Eiablageplätzen der Schildkröten. Dabei erfahren Sie Wissenswerte zur Eiablage, zum Schutzprojekt und wie Sie sich richtig verhalten, ohne zu stören. Sie sind dabei, wenn die Eier eingesammelt, untersucht und in den Schutzbereich gebracht werden.

2. – 3. Tag: Aktive Teinahme

Tagsüber werden die Erkenntnisse der Nacht festgehalten und die Identifizierungsnummern dokumentiert. Die Ranger informieren Sie über Details zum IUCN-Schildkrötenprogramm, die örtlichen Schutzmaßnahmen und die Sarawak Eiablagestellen. In den beiden folgenden Nächten werden Sie zunehmend in die praktische Arbeit eingebunden. Dazu gehört die Kontrolle des Hatching Bereichs, die Zählung und Artbestimmung der schlüpfenden Babyschildkröten und die regelmäßige Strandpatrouille. Sie werden eiablegende Schildkröten vermessen, Eier sammeln und im Schutzbereich sichern. In der letzten Nacht können Sie dies schon weitgehend selbstständig.

4. Tag: Abreise

Nachdem Sie Ihre Arbeiten abgeschlossen haben, geht es mit dem Boot zurück nach Sematan und mit dem Auto weiter nach Kuching. Ihr Einsatz zum Schutz bedrohter Seeschildkröten geht zu Ende.

Termine & Preise:
von Mai bis September zu festen Terminen ab 699 € p.P. im DZ

Teilnehmer: 2 - 6 Personen

Leistungen:
- Transfers ab/bis Kuching
- 3 Übernachtungen im Headquarter des Sarawak Forestry Corporation (einfache Mehrbettzimmer)
- 3 Frühstück, 4 Mittagessen, 3 Abendessen
- Teilnahme am „Turtle Volunteer Program"
- alle Eintritte
- Englisch sprechende Reiseleitung
- Kosten für eine Schildkrötenadoption
- Kosten für die Adoption eines Nestes

Hinweise:
- Während des Aufenthalts auf der Insel Talang-Talang Basar gelten die Schutzbestimmungen der Sarawak Foresty Corporation.
- Nach Ankunft der Teilnehmer wird das Sea Turtle Voluntee Programme Handbook mit allen wichtigen Informationen und Regeln überreicht.
- In der Zeit von Einbrauch der Dunkelheit bis Sonnenaufgang sind Kameras/Videokameras mit Blitzlicht- oder Nachtlichtfunktion nicht erlaubt. Rotlichttaschenlampen stehen den Teilnehmern zur Verfügung.

Verlängerungsprogramm N°2:

Besuchen Sie das größte Höhlensystem der Welt und beobachten Sie Fledermäuse beim nächtlichen Jagdflug

1. Tag: Anreise

Flug nach Mulu und Empfang durch Ihren Reiseleiter. Anschließend Transfer in das Resort, mitten im dicht bewaldeten Gebiet des Nationalparks (UNESCO-Weltnaturerbe).

2. Tag: Besuch der Höhlen von Mulu

Am Morgen fahren Sie im Langboot auf dem Melinau Fluss bis zur „Wind Cave". Die spektakuläre Höhle ist bekannt für ihre großen, schlanken Stalaktiten und Stalakmiten. Die Königskammer bietet einen Blick auf Karotten ähnliche Formationen dieser Tropfsteine. Anschließend erkunden Sie „Clearwater Cave". Am Nachmittag wandern Sie über einen 3 km langen Plankenweg durch Dipterocarp- und Sumpfwald bis zur „Lang´s Cave". Diese kleine Höhle ist bekannt für ihre besonderen Tropfsteinformationen. Direkt anschließend folgt „Deer Cave", Heimat von Millionen Fledermäusen. Am südlichen Eingang ist ein Beobachtungspunkt. Dort können Sie die Fledermäuse sehen, die bei Einbruch der Dunkelheit in Schwärmen die Höhle verlassen, um im umliegenden Regenwald nach Nahrung zu suchen. Späte Rückkehr ins Resort. Alle Exkursionen und Transfers mit anderen Gästen.

3. Tag: Abreise

Nach dem Frühstück Transfer zur Landepiste, wo Ihr Rückflug beginnt.

Termine & Preise:
ganzjährig buchbar ab 399 € p.P.

Teilnehmer: ab 2 Personen

Leistungen:
- nationaler Flug bis/ab Mulu inkl. Steuern und Gebühren
- alle Transfers und Nationalparkgebühren
- 2 Übernachtungen im Mulu Marriott Resort im DZ (Deluxe)
- 2 Frühstück, 1 Mittagessen
- örtliche, Englisch sprechende Reiseleitung
- Programm wie beschrieben

Hinweise:
Auch wenn dieses Porgramm als Privatreise gebucht wird, sind alle Land- und Bootstransfers in Mulu mit anderen internationalen Gästen.

Weitere Verlängerungsprogramme auf Anfrage!