Sabine & Ludwig W. aus Kienberg, im September 2017:

"Gesamte Planung war perfekt! Die kleinen, familiären Hotels entsprechen genau unserem Geschmack. Unser englisch sprechender Guide in Machu Picchu machte die Führung in deutsch :-) Danke."

Anneliese T. aus München, im April 2017:

„Wir waren total begeistert von dem Land, den Menschen, der Flora und Fauna... die Transfers waren immer pünktlich und sehr freundlich. Ihr Tipp mit dem Lares Treck war super, und mit Marco und seinem Team hatten wir eine perfekte Begleitung. Auch die Hotels waren gut gewählt, klein und fein... Kurz gesagt, es hat rund rum alles gepasst und wir waren sehr zufrieden. Peru wird und mit seinem Land und seinen Menschen in bester Erinnerung bleiben. Gerne werde ich ihr Reisebüro weiter empfehlen und vielleicht sehen wir uns bei einer ihrer nächsten Reisen mal persönlich.“

Martina P. & Axel H. aus Unterhaching, im November 2016:

„Der Urlaub hat uns prima gefallen und diverse Unternehmungen und Abholungen durch die lokalen Reiseveranstalter haben zu unserer Überraschung überpünktlich, strukturiert und gut organisiert funktioniert. Die örtliche Agentur hat hierbei deutlich hervorgestochen, da wir jederzeit frühzeitig über alle Einzelheiten persönlich informiert wurden. Wir haben uns daher sehr gut aufgehoben gefühlt.“ 

Horst & Hildburg B. aus Putzbrunn, im November 2016:

“Wir möchten uns für die sehr gut organisierte und geplante Reise bedanken. Alles hat hervorragend geklappt und wir haben die tolle Mischung von Kultur und Landschaft – insbesondere auch im Norden - sehr genossen. Unsere Erwartungen wurden vollständig erfüllt. Im Nachherein sind wir sehr froh, dass wir nicht nur im Süden sondern auch im Norden waren. Positiv überrascht waren wir auch, dass unsere Führer im Norden gut bis sehr gut Englisch sprachen, so dass wir uns immer bestens unterrichtet fühlten."

Friedhelm & Frauke-Anja S. aus Potsdam, im April 2016:

"Peru ist ein unglaublich faszinierendes Land - und war an jedem Tag unserer dreiwöchigen Reise überraschend: Die Peruaner, egal, welcher Abstammung, heißen jeden Besucher herzlich willkommen, sind hilfsbereit und tun alles dafür, dass Touristen sich wohl fühlen. Die Natur ist atemberaubend: unsere Besuche bei den Kondoren in der Colcaschlucht, auf dem Titicacasee und auf dem Amazonas haben Bilder fürs Leben produziert, jederzeit abrufbar. Städte wie dass quirlige Lima, das von Vulkanen eingebettete weiße Arequipa, die Inka-Hochburg Cusco zogen uns mit ihrem Mix aus Kultur und Geschichte sofort in ihren Bann. Und Matchupitchu ist unglaublich, kaum in Worte zu fassen. Nicht zu vergessen die wirklich erstaunlichen Kochkünste der Peruaner, egal, ob in bodenständigen oder exklusiven Restaurants - eine kulinarische Entdeckung für Goutmets, die sich für gutes und nachhaltiges Essen begeistern. Dass wir das alles entspannt genießen konnten, verdanken wir der kompetenten Vorbereitung von Detlef Kirst. Sein
Reiseführer bietet erste Orientierung und macht Lust auf diese einzigartige Entdeckungsreise. Extra-Wünsche wie one-way-Mietwagen (selber fahren ist eine Herausforderung, aber traumhaft!) und ausgefallene Hotels können dank der Vort-Ort-Kontakte realisiert werden. Wir haben uns bei der Planung und auf der Reise stets in guten Händen gewusst. Danke!"

Michael & Marlies V. aus Traunstein, im September 2015:

"Auf einer hochinteressanten Rundreise im Norden Perus konnten wir zahlreiche eindrucksvolle Stätten des UNESCO Weltkulturerbe besuchen, verschiedenste Landschaften von der Küste bis zur vergletscherten Bergwelt der Cordillera Blanca erleben und eine wunderschöne, noch wenig bereiste Region Perus kennenlernen. Die Reise hat uns mit einer perfekten Mischung von Kultur und Natur begeistert! Wer Machu Picchu und den Titicacasee gesehen hat, sollte sich die grandiosen Höhepunkte Nordperus nicht entgehen lassen!"

Bernd & Elfriede P. & Geraldine P., im Mai 2015:

"Wir sind gut zurück von unserer wunderschönen Reise und möchten uns bei Ihnen recht herzlich für die gute Routenführung und Planung (insbesonders auch vor Ort) bedanken. Alles hat auf die Minute geklappt und wir hatten ein außerordentliches Reiseerlebnis. Wir können Sie nur wärmstens weiterempfehlen!"

Holger A. aus Augsburg, im April 2015:

"Wir sind gestern gesund, wohlbehalten und gut erholt aus unserem Peru-Urlaub zurück gekommen! Alles hat hervorragend geklappt, es war eine tolle Reise. Für die gute Planung und Vorbereitung danken wir Ihnen herzlich! Die Höhenanpassung im Heiligen Tal war perfekt. Vielen Dank auch für den Reiseführer, der uns ein wertvoller Begleiter war... Mountain-Lodges: Die Wanderung war toll! Alles war hervorragend organisiert und hat perfekt funktioniert. Die Mountain Lodges sind für nicht so wandererprobte Menschen (wie uns) eine tolle Alternative, weil man sich dazwischen gut erholen kann und die Tourabschnitte gut gewählt sind (Eingewöhnung am Anfang, kurze Tour am Tag nach dem Salkantay-Pass)... Der Guide war toll, neben seiner Wandererfahrung kannte er sich in nahezu allen Gebieten sehr gut aus (Geschichte, Planzen, Tiere...). Es gab gutes, landestypisches Essen (Pachamanca!). Wir waren sehr zufrieden."

Ulrike & Peter G. aus Passau, im Februar 2015:

"Wir melden uns vom Peru-Urlaub zurück und möchten uns noch einmal herzlichst für die perfekte Planung und Umsetzung unseres Peru-Aufenthaltes bedanken. Bisher hatten wir noch keinen Urlaub bei dem alles so "am Schnürchen lief" wie dieses Mal. Vielen Dank auch an Ihre Mitarbeiter, bei denen wir jederzeit Gehör fanden und uns immer äußerst freundlich und kompetent mit Rat und Tat zur Seite standen. Ihre Agentur werden wir gerne weiterempfehlen.“

Familie Hans S. aus Freising, im Dezember 2014:

„Alle Hotels hatten freundliches, zuvorkommendes Personal…Alle gebuchten Leistungen wurden sehr pünktlich und korrekt ausgeführt. Fahrzeuge sauber und verkehrssicher. Auch hier alle Personen freundlich und zuvorkommend. Gesamteindruck: Die Reise war ein Genuss von vorne bis hinten. Vielen Dank. Wir werden Sie unbedingt weiterempfehlen!“

Markus & Ursula T. aus CH-Rheinfelden, im Oktober 2014:

„Eben sind wir in Santa Cruz, der letzten Station, angekommen und sind rundum begeistert. Du hast uns eine Super-Reise zusammengestellt, sehr abwechslungsreich. Auch die Hotels waren alle prima gelegen und gut. Überall wurden wir erwartet und abgeholt, alles hat bestens geklappt. Danke.“

Hans & Trudi T. aus CH- Wallisellen, im November 2014:

„Wir waren sehr positiv überrascht, dass auf der ganzen Reise alles so problemlos klappte.“

Annette & Udo P. aus Burgstetten, im Oktober 2014:

„Einen herzlichen Dank an das Traveldesign-Team für drei unvergessliche Wochen in Peru.“

Katja S. aus Magdeburg, im Mai 2012:

„Wir sind inzwischen aus Peru zurückgekehrt und möchten uns recht herzlich für Ihre Hilfe bei der Organisation der Reise bedanken. Wir hatten tolle, erlebnisreiche Tage mit so vielen Highlights. Die Reiseroute war perfekt zusammengestellt und die Hotels gut ausgewählt. Peru ist wirklich ein fantastisches Land und es hat alles wunderbar geklappt. Nochmals vielen Dank.“ 

Claudia B. & Christoph H. aus Penzberg, im Januar 2011:

„Wir möchten uns... recht herzlich bei Ihnen für die Organisation unserer wunderschönen Reise bedanken. Wir haben sehr viel gesehen und erlebt! Besonders beeindruckend war die Bahnfahrt nach Huancayo, auch die Fahrt zurück nach Lima mit dem Bus war ein Erlebnis! Arequipa, Cusco, Colca Canyon, Machu Piccu ... alles hat uns sehr gut gefallen und Dank der guten Organisation konnten wir unsere Reise von Anfang an genießen.“

Anja S. aus Bochum, im September 2010:

„Wir sind seit Dienstag aus Peru zurück. Zumindest unsere Körper; - die Seele ist noch irgendwo unterwegs. Es war eine in allen Bereichen tolle Reise. Extrem, was Temperaturen, Landschaften, Höhen, Tiere, Klima, Kultur, Aufstehen und alles Andere angeht - aber einfach toll! Vielen Dank für Ihre perfekte Organisation. Es hat alles wie am Schnürchen geklappt und uns viel Zeit und Stress erspart. Wir hatten keinerlei Probleme egal womit. Herr Kirst, Ihr Versprechen, uns einen perfekten Urlaub zu ermöglichen hat sich zu 100% erfüllt. Wir haben uns in Peru verliebt. Der Plan, im übernächsten Jahr den Norden zu machen, steht“

Anja L. aus Hamburg, im November 2009:

„Gesund und munter sind wir zurück aus Peru. Es war eine sehr schöne Reise und ich wollte mich für die sehr gute Organisation bedanken. Alles hat sehr gut geklappt - danke dafür. Die Busfahrten mit Cruz del Sur haben sehr gut geklappt, die Ausflüge - allen voran natürlich der Flug über Nazca - bleiben unvergeßlich… Das abschließende Highlight war ohne Frage der Inka Trail, wir waren eine kleine Gruppe und die Qualität war einwandfrei. 1000 Dank noch einmal, wir waren sicherlich nicht das letzte mal in Peru. Gern komme ich wieder auf Sie zu bei der Planung zukünftiger Reisen bzw. werde Sie gern weiterempfehlen.“ 

Nelly D. & Helena B. aus Düren, Anna B. aus Fulda und Alla W. aus Kerpen, im Oktober 2009:

„Wir möchten uns für die Organisation unserer Peru-Reise bedanken. Alles hat reibungslos geklappt und auch die Organisation vor Ort war erstaunlich gut. Besonders hat uns das Ausflugspaket Titicaca-See und Colca Canyon gefallen (hier nicht zuletzt duch die kompetente und nette Reiseleiterin!). Die Hotelunterkünfte hatten unsere Erwartungen übertroffen, besonders hat uns das Hostal Madre Tierra in Cusco durch seine Einmaligkeit gefallen! Der Urlaub war sehr eindrucksvoll."

Oliver L. aus Straßkirchen, im September 2009:

„Liebes Traveldesign-Team, wir wollten uns noch einmal sehr herzlich bei Ihnen für die Organisation unserer Peru-Reise bedanken. Alle Unterkünfte waren sehr schön! Besonders gut gefallen haben uns: El Albergue (Ollanta), Coya Guesthouse, Hostal Madre Tierra, Tambo Paititi Lodge. Sehr gut gefallen haben uns: alle anderen Unterkünfte."

Hubert & Susanne N. aus St. Augustin, im September 2009:

„Wir haben eine sehr interessante Reise mit ganz vielen Eindrücken und Erfahrungen gemacht. Alles hat gut geklappt. Frau Herbert war immer sehr freundlich und bemüht und hat alles prima organisiert" 

Ingrid K. aus Engerwitzdorf / Österreich, im Juli 2009:

„Wir sind wieder zuhause und noch immer total beeindruckt von der Reise, speziell von Peru. Danke für die hervorragende Planung und die großartige Hotelauswahl. Es hat (fast) wirklich alles so geklappt, wie wir uns das vorgestellt haben."

Ralf W. aus Mainz, im Oktober 2008:

„Wir sind wieder aus Peru zurück! Das Land hat uns wirklich sehr beeindruckt - ein armes, aber landschaftlich sehr reizvolles Land. Alles hat insgesamt reibungslos und wunderbar geklappt; vielen Dank für die sehr gute Organisation!" 

Familie S. aus Aschaffenburg, im September 2008:

„Wir sind jetzt eine Woche aus Peru zurück und so ist es allmählich Zeit Ihnen Rückmeldung zu geben. Um es kurz zu machen, die Reise war, obwohl wir schon einiges von der Welt gesehen haben, ein unvergeßliches Erlebnis für die gesamte Familie. Nicht zuletzt verdanken wir dies Ihrer ausgeklügelten Planung und Ihrer perfekten Organisation. Angefangen mit den gebuchten Hotels, über die Ausflüge mit durchwegs guten bis sehr guten Führern bis hin zu den Transfers per Bus oder Bahn, alles lief angesichts der Tatsache, daß wir uns in einem Land der dritten Welt befanden, zu unserer größten Zufriedenheit ab. Aber auch die Dinge außerhalb Ihres Einflußbereiches haben uns natürlich begeistert: einzigartige Landschaft, Städte wie Arequipa und Cusco, Iquitos mit der Tour auf dem Amazonas, das Wunder Machu Picchu und nicht zu vergessen die freundlichen Menschen." 

Sven & Gerardo G. aus Bad Abbach, im September 2009:

„Die Reise war super, sie hat unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern bei weitem übertroffen. Vielen Dank dafür! Sie habe durch Ihre Beratung und die Buchung der Bausteine wesentlich dazu beigetragen."

Manuel B. & Alex L. aus Rainding / Österreich, im April 2008:

„Wir sind wieder zurück!! und wollten uns ganz herzlich für die tolle Organisation bedanken, es hat alles vorzüglich geklappt und auch die Partner, die Sie uns vermittlet haben sind "erste Sahne"!!! Lieben Dank für alles und wir werden Sie gerne weiterempfehlen." 

Vira und Gerd V. aus Offenbach, im Juni 2007:

„Gestern Abend sind wir wohlbehalten aus Peru wieder angekommen. 2 Monate haben wir ein Land bereist, das uns in vielfacher Hinsicht bereichert hat, an Wissen über fremde Kulturen, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Menschen, der verschiedenen Klimazonen in Peru - Wüste, Andenhochland und Amazonasbecken -, der fremden Tier- und Pflanzenwelt, aber auch im Bewusstsein unseres Wohlstandes und der sozialen Absicherung in Deutschland im Vergleich z.B. zu Peru.... Es hat alles gut geklappt. Alle Hotels waren bestens, auch die preiswerten. Wir bedanken uns noch einmal herzlich für die Unterstützung bei der Planung und Durchführung der Reise."

Prof. Dr. Harald R. aus Marburg, im Juni 2006:

„Haben Sie ganz herzlichen Dank für Ihre wunderbaren Bemühungen bezüglich meiner Reise nach Peru, die insgesamt ein sehr großartiges Erlebnis gewesen ist. Ich bin ja froh, das überhaupt alles so gut geklappt hat und kann Sie nur beglückwünschen ob Ihrer professionellen und zuverlässigen Organisation. In diesem Sinne herzlichen Dank und beste Grüße.“

Heidrun & Richard F. aus Bad Kissingen, im März 2006:

„Der Reiseverlauf war von Ihrer Seite hervorragend geplant, so dass wir uns ohne größere Probleme (und mit einigen Litern Cocatee) gut an die ungewohnte Höhe akklimatisieren konnten. Auch die Organisation vor Ort hat so gut geklappt, dass wir manchmal gestaunt haben, mit welcher Pünktlichkeit wir z.B. abgeholt wurden ... Sehr gut hat uns die Busfahrt über den Altiplano nach Puno gefallen ... Von dem Ausflugspaket Titicaca-See waren wir begeistert, wir hätten gerne einen Tag länger auf der Isla del Sol verbracht, um die Wanderung zu den Inkaruinen zu machen.... Das Ziel "Islas Ballestas" fanden wir sehr lohnenswert, allerdings ist die Fahrt von Lima nach Paracas (und zurück) sehr weit und man müsste dort noch einen Tag einplanen für Nasca o.ä. Bei unserer Reise haben halt leider ein paar zusätzliche Tage gefehlt. Die Hotelunterbringung war hervorragend.... es war alles sehr sauber und die Menschen in Peru und Bolivien waren alle sehr freundlich. Wir haben uns auch nie gefährdet gefühlt. Alles in allem war es ein toller, eindrucksvoller Urlaub, der in uns noch mehr Interesse für Südamerika geweckt hat. Wir danken Ihnen noch einmal für die hervorragende Planung und Beratung und werden Sie unbedingt weiterempfehlen."