+49(0)861.165906   

Costa Rica

Header

Lage: In Vergel de Punta Mala (südlich von Uvita und Ojochal) an der südlichen Pazifikküste von Costa Rica, der Costa Ballena gelegen. Sechs Kilometer vom Strand entfernt.

Ausstattung: Frühstücksrestaurant, abends Snacks (einheimisches Lokal in der Nähe). Wanderwege, Bademöglichkeit im Fluss.

Zimmer: Neun komfortable Safari-Zelte auf hölzernen Plattformen mit Strom, Bad und Heißwasser - 4 Zelte mit King-Size-Betten, 5 Zelte mit Queen-Size-Bett und Einzelbett. 2 Hotelzimmer mit gemeinsamem Bad verbunden, Terrasse mit Blick auf den Fluss. 1 Hotelzimmer im OG mit Bad, Queen-Size-Bett, Terrasse, Blick auf den Fluss.

Rio Tico Lodge außen

Rio Tico Lodge Bad    Rio Tico Lodge weg    Rio Tico Lodge wasserfall

Rio Tico Lodge Zelt   Rio Tico Lodge Zimmer 1

 

Kundenkommentare:

"Eine tolle und außergewöhnlich originelle Anlage! Wegen der gemütlichen und sehr ordentlichen Safarizelte ein ganz besonderes Erlebnis, bei dem einen die Litschis förmlich in den Mund wachsen. Der Besitzer ist sehr freundlich und hilfsbereit und hat uns sogar gezeigt, wo bzw. wie man am besten in Fluss zum Baden einsteigt...Nachteilig war hier, dass man doch immer ein ganz schönes Stück über die Piste fahren musste bis man in Ojochal oder an der Küste war."  (Tanja & Thilo B. aus Schönwald)  

"sehr persönlich geführt, Besitzer sind wirklich nett + hilfsbereit, kleine Abstriche beim Frühstück." (Valerie E. & Dennis B. aus Oldenburg)

"Die Rio Tico Lodge bei Ojochal war ebenso hervorragend, sehr engagiert und freundlich von der holländischen Familie geführt… Die Lodge hat offenbar ein sehr schönes ausgedehntes Netz von Wanderwegen, leider ließ ich mir das entgehen, da ich ja die Tour in den NP Marino Ballena machte.“ (Stefan L. aus Basel)

 

made with love from Joomla.it